SEASON RECAP 16/17: DAVID HABLÜTZEL

Dave muss in den letzten Tagen der Saison leider verletzungsbedingt eine Pause einlegen. Daher haben wir ihn jetzt schon mal gefragt, was denn seine persönlichen Highlights im vergangenen Winter waren. Ausserdem erfahrt ihr hier seine Top 3 Songs und welcher Modetrend für ihn in der Saison 16/17 ganz weit vorne war.

Hi Dave! Erzähl mal kurz wie deine Saison 16/17 verlaufen ist und was dein persönliches Highlight war?

Die Saison 16/17 war durchmischt. Grobflächig gesehen, bin ich sehr zufrieden, dass ich nach der längeren Verletzungspause wieder snowboarden konnte. Andererseits erhoffte ich mir auch ein, zwei bessere Resultate… Mein persönliches Highlight war klar die Weihnachtszeit in Laax, als ich wieder alle Tricks gemacht habe und noch einen neuen, den Fs Doublecork 1080 Stalefish gelernt habe.

Was sind deine Ziele für nächstes Jahr?

Ich möchte mich diesen Sommer über voll und ganz auf den Trainingsaufbau neben dem Schnee fokussieren und anfangs nächster Saison fitter denn je sein. Zudem will ich einen neuen Trick in der Halfpipe lernen. Schliesslich kommt ja schon die nächste Olympiasaison auf!

Wir sind gespannt was das für ein Trick sein wird! Aber erstmal Zeit für ein paar Top 3 Rankings:

Top 3 Skigebiete der vergangenen Saison

Laax
Crans Montana
Pyeong Chang

Top 3 Mahlzeiten auf dem Berg

Pizza
Kürbissuppe
Selbstgemachte Frittata

Top 3 Video Parts der Saison

Mein Favorit war ganz klar Red Bull Uncorked!

Top 3 Trend Tricks 16/17

Backside Air
Tucknee
Bs 1620

Top 3 Modetrends der Saison

Ralph Lauren Cap
T-Shirt Shred
Latzhosen

Top 3 Aktivitäten im Sommer

Surfen
Grillieren
Skaten

Top 3 Gegenstände die du auf Reisen verloren hast

Buch
Flugticket
Geduld

Top 3 Sportarten (neben Snowboarden)

Skaten
Surfen
Fussball

Top 3 Apps auf deinem Smartphone

Instagram
Samsung S Planner
Google Maps

Top 3 Songs auf deinem Smartphone

The heart part 4, Kendrick Lamar
When it rains it pours, 50cent
Miss You, James Hersey

Vielen Dank, Dave!