RECAP: BIKER PHOTO CHALLENGE

Neue Trails, die Eröffnung des modernsten Bike-Lifts der Schweiz, ein Konzert von Pat Burgener und seiner Band sowie die BikerPhotoChallenge mit fetten Preisen von Samsung – am BikerBerg Flumserberg war am Samstag einiges geboten! Checkt unseren Recap!

Am Samstag, 1. Juli 2017 lud der aus Flumserberg stammende Bike-Profi und perspactives Botschafter René Wildhaber zur BikerPhotoChallenge ein. Gesucht und auch gefunden wurde das beste Foto des Tages sowie der beste Kurzfilm mit einer Länge von maximal einer Minute. Das neblige und kalte Wetter verunmöglichte zwar Fotos mit dem Churfirsten-Panorama – doch dies konnte die Teilnehmer der BikerPhotoChallenge nicht davon abhalten vollen Einsatz zu zeigen. Manche fanden die beste Perspektive in der nassen Wiese liegend, andere warteten geduldig auf ein Wolken-Fenster.

Das Gewinnerfoto: Trail, Biker und Kühe

Das Gewinnerfoto von David Hellmann wurde auf dem BikerTrail BlueSalamander aufgenommen und zeigte nebst einem Biker auch viele Kühe im Hintergrund. Typisch Schweiz! Für ihn gab es ein neues Samsung Galaxy S8. Damit wird er dank der verbesserten Bildverarbeitung sogar noch bessere Smartphone-Fotos machen können. Die Kamera des S8 nimmt mehrere Fotos auf und kombiniert diese in einem qualitativ hochwertigen Bild. Besonders für Action Fotos ein wirklich tolles Feature!

Roy Kurath knipste im richtigen Moment auf dem RedFox ab und schaffte es so den Walensee durch ein Wolken-Fenster auf dem Bild festzuhalten. Damit sicherte er sich den zweiten Platz und eine Samsung Gear S2 Smartwatch. Manuel Giger reichte ein Actionbild ein, belegte damit den dritten Platz und durfte sich über Samsung Level On Headphones freuen.

Der Sieger bei den Videos war Patrik Gätzi mit den Kids des Bicycle Club Walenstadt. Er schnitt ein Video mit verschiedenen Sequenzen zusammen und kann das zukünftig auf seinem neuen Samsung Galaxy S8 machen. Der zweite Platz belegte Markus Haudenschild. Er startete seinen Video bereits schon früh morgens zu Hause und dokumentierte so seinen ganzen Challenge-Tag. Ralph Schneider zeigte in seinem Video einen flowigen Abschnitt auf dem RedFox.

Die Gewinnerfotos:

Der Flumserberg schreibt ein neues Kapitel

Das Projekt BikerBerg wurde im Jahr 2013 von den Bergbahnen gestartet mit dem Ziel ein attraktives Angebot für Mountainbiker aufzubauen. Im Herbst 2016 eröffnete der erste BikerTrail BlueSalamander. Nun konnten die zweite Bauetappe abgeschlossen und die Flowtrails mit den Namen RedFox, RedRock und BlueBunny eröffnet werden. Damit die Biker den Prodkamm auf 1939 m. ü. M. bequem erreichen, wurde die 8er-Sesselbahn Prodkamm mit einem in der Schweiz bisher einmaligen Biketransport-System ausgestattet. Dieses ermöglicht es, pro Sessel bis zu fünf Bikes zu transportieren.

RedFox und Red Rock: aussichtsreich und mit viel Flow

Der RedFox startet auf Prodkamm auf knapp 2000 Meter über Meer und führt zurück auf die Prodalp. Kurve um Kurve schlängelt sich der Trail flowig über den alpinen Bergkamm – vorbei an den Alpenrosen. Bestechend ist die Aussicht auf die mächtige Bergkette Churfirsten und den Walensee. Der RedRock zweigt vom RedFox ab und führt zuerst entlang der Verucano-Felsen nach Chrüz und dann kurvig durch den mystischen Wald nach Tannenboden. Via BlueBunny gelangen die Biker wieder zurück auf den BlueSalamander.

Die Trails machen auf jeden Fall jede Menge Spass! Grosse Steine oder rutschige Wurzeln sucht man vergebens. Dafür gibt es sattes Grün der Farne, karibisches Türkis im Walensee und kräftiges Rot der Felsen. Wirklich traumhaft und eine tolle Foto-Location!

Pat Burgener spielt Konzert mit seiner Band

Auch abseits der Trails gab es grosse Unterhaltung. Unser Samsung Team-Fahrer Pat Burgener kam mit seiner Band vorbei, um für die Biker ein kleines Konzert zu spielen. Die Jungs spielten viele eigene Songs und gaben auch ein paar Cover zum besten. Super Sound! Danke dir, Pat!

Wir haben den ersten Song bei Facebook live gestreamt und ihr könnt ihn euch hier nochmals anschauen.

Impressionen