FANNY SMITH PUSHT DEN NACHWUCHS

Fanny Smith steht wieder auf den Brettern, die für sie die Welt bedeuten! Nach ihrer Verletzung darf sie allerdings noch nicht an Wettkämpfen teilnehmen und muss so auch die Schweizer Meisterschaften am 5. / 6. März in Morgins ausfallen lassen. Dennoch wird sie vor Ort sein, allerdings mit einem anderen Auftrag: Nachwuchsförderung!

Mehr

ROCKET OF THE DAY 6: STYLE SESSION MYTHEN

Am Samstag, den 20. Februar war es wieder Zeit für die alljährliche Mythen Style Session. Hier geht es, wie der Name schon sagt, nicht (nur) um die technische Ausführung der Tricks, sondern um Style. Wer bei den Rookies vorne dabei war, lest ihr hier!

Mehr

ROCKET OF THE DAY 5: ROOKIE ATTACK WILDHAUS

Am 13.02. war es wieder soweit. Die Rookies konnten sich im Freeski und Snowboard Slopestyle um den Rocket of the Day Award messen.

Mehr

SAMSUNG: PARTNER DER OLYMPISCHEN WINTERJUGENDSPIELE 2016

Samsung ist nicht nur in der Schweiz als Talentförderer tätig. Mit der Unterstützung der derzeitigen Olympischen Winterjugendspiele wird dies ein weiteres mal deutlich.

Mehr

PAT BEWEIST SICH IN PARK CITY

Beim Grand Prix in Mammoth vergangenes Wochenende konnte Pat mit dem vierten Platz ein weiteres Mal beweisen, dass er zu den besten Halfpipe Snowboardern der Welt gehört.

Mehr

ROCKET OF THE DAY 4: GRINDELWALD RAIL JAM & HALFPIPE

In Grindelwald wurden vergangenes Wochenende der verschobene Freeski Contest von Davos nachgeholt und bei den Snowboardern der Halfpipe Contest ausgetragen. Die Wetterbedingungen erschwerten die Durchführung der Veranstaltung, aber dennoch gab es glückliche Sieger und jede Menge Spaß!

Mehr

PAT BURGENER FÄHRT ZU DEN X GAMES NACH OSLO

Gestern, im Laufe des Tages erhielt Pat Burgener seine Einladung zu den X Games in Oslo!!

Mehr

GIAN SIMMEN ERÖFFNET GEMEINSAM MIT IPOD HALFPIPE IN GRINDELWALD

Am Mittwoch, 3. Februar 2016, eröffneten der erste Halfpipe-Olympiasieger des Snowboarding und Samsung Ambassador Gian Simmen und der amtierende Olympiasieger Iouri Podladtchikov die neue Halfpipe auf Grindelwald-First. Die Snowboard Profis weihten die 120 Meter lange, 5,6 Meter hohe und bis 22 Meter breite Pipe zusammen mit Schweizer Nachwuchstalenten ein. 

Mehr